Zahntourism (Ungarn)

Category: Home 51 0

Patienten bekommen für Behandlungen in einem anderen EU-Mitgliedsstaat jene Kosten von der Krankenkasse ersetzt, die sie für die gleiche Behandlung im Inland erhalten würden.Zahntourismus nach Ungarn ist immer beliebter Trend auch bei deutschen Zahnpatienten. In Ungarn sind die Kosten für Implantate, Brücken, Kronen etc. um Vieles billiger als bei in Österreich oder in Deutschland.

Grund dafür sind die niedrigeren Löhne, Mieten und Laborkosten. (0-70 % günstiger) Diese drei Faktoren bringen dem PreisUnterschied.

Die ungarische Zahnärzte verwenden die beste Geräte und Matarialen, weil alle Materialien und Geräte im Berich aus westeuropische Ländern hergestellet werden. Die Kunden können in den Praxen die beste Leistungen in Anspruch nehmen, deshalb jedes Jahr suchen immer mehr und Patienten ungarische Zahnärzte auf.

Die Ausbildung, Laborqualität und zahnärztliche Behandlung sind ebenso gut, als in anderen EU-Staaten.

Informieren Sie sich vor der Reise!

Related Articles

Add Comment